12. Oktober 2021,
11.30 – 12.15 Uhr

Partner: Pfalzwein e.V.

Ihre Referentin: Die in Bonn lebende Journalistin Caro Maurer ist seit September 2011 Master of Wine (MW). Für die beste Abschlussarbeit – „Erste Lage in Deutschland – Eine Klassifikation in der Entwicklung“ – wurde sie mit dem Noval Award der Quinta do Noval (Douro) ausgezeichnet. Sie ist Jurorin in internationalen Weinwettbewerben und Panel Chair bei den Decanter WWA in London. Seit 2018 gehört Caro Maurer zum Council des Institute of Masters of Wine. Seit Herbst 2016 berät sie das Weineinkaufsteam der Edeka Zentrale.

Was macht Riesling, Grauburgunder, Weissburgunder, Chardonnay und Spätburgunder aus der Pfalz im preissensiblen Einstiegsbereich ab 9 Euro Endkunden Preis so unverwechselbar?

Wie kann hier Herkunft ein Verkaufsargument für Sie sein?

12. Oktober 2021,
13.30 – 14.15 Uhr

Partner: Schlumberger Vertriebsgesellschaft GmbH

Ihr Referent: Thorsten Kiss // WSET III // IHK Sommelier // Head of Social Media & Vertriebskoordinator // Blogger

Wenn eine kreative, freidenkende Person in ein traditionsreiches Unternehmen eintritt und beide eine Leidenschaft und Kompetenz rund um Weine teilen, ergibt dies ungeahnte und ganz neue Möglichkeiten. Wie das aussieht und wie man diese Synergien nutzen kann, um die Kommunikation und Beziehung zum Kunden ganz neu zu definieren, stellt Thorsten Kiss als Sales- und Social-Media Profi vor. Trocken wird es nicht – im Seminar werden sechs Weine verkostet.

12. Oktober 2021,
15.30 – 16.15 Uhr

Partner: ICEX  Spanien

Ihr Referent: David Schwarzwälder, Weinjournalist und Dozent der deutschen Wein- und Sommelierschule sowie der Hochschule Geisenheim

Spanien hat sich in den letzten Jahren zum wichtigen Bioweinproduzenten entwickelt, und bewirtschaftet heute mehr Weinberge biologisch als jedes andere Land. Die Zahl der zertifizierten Hektar nimmt stetig zu und liegt heute bei weit über 100.000 Hektar. Das Umweltengagement der spanischen Winzerinnen und Winzer beschränkt sich längst nicht mehr nur einzelne Gebiete. In den kommenden Jahren werden weitere ganze Regionen komplett auf Bio umstellen. Die Masterclass präsentiert einen breiten Ausschnitt dieses Engagements, das sich durch optimale Ressourcenschonung auch positiv auf Langlebigkeit, Balance und Frische der Weine auswirkt.

12. Oktober 2021,
09.30 – 10.15 Uhr
Partner: Österreich Wein Marketing GmbH

Christian Zechmeister MA, Prokurist und Leiter Gebietsmarketing Österreich und Deutschland, Weinakademiker und Lektor // WM Österreich Wein Marketing

Entdecken Sie die große Vielfalt und Qualität der österreichischen Schaumweine.

Vom modernen Petit Naturelle bis zur großen Reserve mit geschütztem Ursprung zeigen österreichische Schaumweine, dass sie sowohl eigenständig sind, als auch international absolut konkurrenzfähig.