Anreise und Übernachtung - Wine Trade Summit

Anreise & Übernachtung

VERANSTALTUNGSORT

Stadthalle/Saalbau Neustadt a.d. Weinstraße

Bahnhofstraße 1
67434 Neustadt an der Weinstraße

ÜBERNACHTUNGSEMPFEHLUNG

Hotel Palatina, Neustadt/Weinstraße

In den denkmalgeschützten Mauern eines ehemaligen Weingutes verfügt das Hotel über edel eingerichtete, innovativ ausgestattete Zimmer. Es befindet sich in Laufnähe zur Stadthalle Neustadt und bietet alle Annehmlichkeiten eines gehobenen Hauses. Sichern Sie sich Ihren Rabatt mit dem Buchungscode „Meininger Verlag“.

MAXX by Steigenberger Deidesheim

Im Paradiesgarten in Mitten der Weinberge und ca. acht Kilometer vom Neustadter Saalbau entfernt, liegt das MAXX by Steigenberger Deidesheim.
Der ideale Ausgangspunkt für alle Naturliebhaber, die bei einer Wanderung oder per Rad die Sehenswürdigkeiten der Umgebung erkunden möchten, darunter mehrere weltbekannte und renommierte VDP-Weingüter.  Sichern Sie sich Ihren Rabatt mit dem Buchungscode „Meininger Verlag“.

ANFAHRT

Der Saalbau liegt direkt gegenüber dem Neustadter Hauptbahnhof und in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt, ist also für Besucher optimal zu erreichen.

BAHN
Besonders bietet sich die Anreise mit der Bahn an, denn Neustadt an der Weinstraße ist Verkehrsknotenpunkt und liegt an der Hauptachse der Fernverkehrsverbindung Mannheim – Paris. Besucher aus dem Raum „Deutsche Weinstraße“ und dem „Rhein-Neckar-Dreieck“ haben dadurch eine perfekte Bahnanbindung und durch die Nähe des Saalbaus zum Hauptbahnhof eine bequeme Anreise.

AUTO
Neustadt an der Weinstraße liegt an der BAB 65 und verfügt über zwei Anschlußstellen, von der aus sich schnell die nahe gelegenen Autobahnen Richtung Frankfurt, Köln, Stuttgart und Kaiserslautern erreichen lassen. Außerdem führen die Bundesstraßen 38 zwischen Landau und Ludwigshafen, sowie die B-39 zwischen Speyer und Kaiserslautern durch Neustadt an der Weinstraße.

PARKEN
Parkplatz an der Post (90 Plätze, Tagesticket für 2,00 €)
Parkhaus in der Hetzelgalerie, Zufahrt Exterstraße (ÖZ: Mo-Sa 7.00-23.00 Uhr, Ausfahrt immer möglich).

Mit der repräsentativen Stadthalle/Saalbau kann der WEINWRTSCHAFT Wine Trade Summit vorort aus vielerlei Möglichkeiten schöpfen:

großzügige Standmöglichkeiten, separate Masterclassräume, ein repräsentatives Foyer als Einlass, eine zentrale Bühne für die Preisverleihung, komfortable Übernachtungsmöglichkeiten und vieles mehr…